Wissenswertes über Gold

Bei Gold handelt es sich um ein Edelmetall, welches zu einem langfristigen Werterhalt führen kann. Verluste können durch Kurs- oder Währungsschwankungen entstehen. Diese Edelmetalle können in physischer Form als Barren oder Münzen erworben werden. Der Goldpreis wird immer in Dollar gehandelt. Das heißt, der Kauf- bzw. Verkaufspreis hängt nicht nur vom aktuellen Goldpreis, sondern auch vom Wechselkurs zwischen Euro und USD ab.
Seit Jahrtausenden werden Goldmünzen als Zahlungsmittel verwendet. Besonders in Krisenzeiten stellt Gold oftmals die einzige Möglichkeit dar, das vorhandene Vermögen vor Inflation bzw. Geldentwertung zu schützen. Physisches Gold unterliegt im Falle einer Wertsteigerung keiner Vermögenszuwachssteuer. Zu bedenken ist jedoch, dass physisches Gold keine Zinsen oder sonstige Erträge bringt.
Das Edelmetall Gold kommt überall auf der Welt vor. Sowohl auf den Kontinenten aber auch im Meer. Der Goldbestand auf der Erde wird auf ca. 140 – 170 Tonnen geschätzt. Diese Menge hat in einem Würfel mit jeweils 20 Meter Kantenlänge Platz. Anzumerken ist, dass die Nachfrage nach Gold höher ist als die derzeitige Produktion. Trotz der Werthaltigkeit von Gold sollte nur ein geringer Teil des Vermögens in dieser Form veranlagt werden. Der Konsumentenschutz empfiehlt eine Veranlagung in Edelmetallen von maximal 5 % bis 10 % des gesamten Vermögens.
Wolfgang Köck,
Head of Education, Phoenix Investor AT
Disclaimer:
Hierbei handelt es sich um keine Finanzanalyse. Obige Informationen wurden nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften für Finanzanalysen erstellt. Jede Anlage in Finanzinstrumente und Wertpapieren ist mit dem Risiko des Totalverlustes verbunden. Insbesondere können Zinsänderungen, Bonitätsverschlechterungen des Emittenten sowie Kursschwankungen die Wertentwicklung negativ beeinflussen. 
O.a. Informationen stellen weder eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf noch eine Finanzanalyse dar und ersetzen keinesfalls ein persönliches Beratungsgespräch mit Ihrem Anlageberater. 
Kategorie
Beliebte Artikel

WAS VERSTEHT MAN UNTER GANZHEITLICHER FINANZPLANUNG?

GOLDSPRUNG ÜBER 1.800 USD / UNZE

Kennzahlen zur Bewertung von Aktien

Die Nachfrage nach Gold wächst

Durch Nutzung dieser Webseite erlauben Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Die Cookies auf dieser Webseite sind so eingestellt, dass Ihnen der beste Inhalt angezeigt wird. Falls Sie auf den Button Zulassen klickten und die Webseite weiterhin verwenden, ohne die Einstellung des Browsers zu ändern, halten wir dies für Zustimmung mit Cookies-Verwendung.

Schließen